• #Medientechnik

alp media macht’s einfach: Medientechnik für agile Arbeit

Crestron_Flex

alp media macht’s einfach: Medientechnik für agile Arbeit

Wirtschaft lebt von Kommunikation. Und die Digitalisierung hat sie revolutioniert. Seit der Geburt des Internets im Jahr 1991 entwickelten sich verschiedene Kommunikationslösungen, die in sich geschlossen aber nicht immer miteinander funktionieren. Parallel werden Arbeitsstrukturen flexibler – Stichwort Coworking. alp media hat als Schnittstelle die passende Arbeitsplatztechnologie gefunden: Crestron Flex Unified Communications & Collaboration-Lösungen. Ein Modul, das den Nutzen von Microsoft Teams und Skype® for Business zur Entfaltung bringt.

 

Inhalt:

  • Arbeiten wie ein Selbstständiger und das im Betrieb? Konzerne sowie KMUs definieren Arbeitsleistung neu durch Digitalisierung.
  • Transformation von Kommunikation durch Tabletop-Lösung
  • Was leistet alp media? Simon Faust berichtet über Projekte

Informationstechnik verändert Prozesse und so die Kommunikation

Entwicklung, Herstellung, Vertrieb, Human Ressource – wirklich jeder Bereich eines Unternehmens wird digital revolutioniert. Wir stellen bei unseren Kunden fest, dass starre Strukturen aufbrechen. Dafür begegnen wir kollaborierendem Arbeiten. Man organisiert sich in Projekten, erarbeitet sie und geht wieder auseinander. Das System „von-oben-nach-unten“ weicht einer horizontalen Ausrichtung. Hierarchien brechen weg und zugleich bindet man Freelancer ein.

 

Ja es geht noch weiter: Angestellte werden motiviert, sich wie Selbstständige in Prozessen zu engagieren. Den Impuls für dieses neue Verständnis von Arbeit setzt die Digitalisierung. Smartphone, Tablet, Laptop sowie Sprachassistenten machen unabhängig von Zeit und Raum. Mein Büro, mein Schreibtisch, mein Telefon: Das gibt es bald nicht mehr. Räumliche Territorien lösen sich auf und werden zu intellektuellen Räumen. Hier müssen sich Mitarbeiter beweisen. Wie teamfähig, strukturiert und fokussiert sind sie? Und wie viel Offenheit lässt die Führungskraft zu?

 

Coworking kennzeichnet die Arbeitswelt Ende der 2020er-Jahre und breitet sich in allen Branchen unabhängig von der Größe des Unternehmens aus. Die IT und Medientechnik muss jetzt darauf abgestimmt werden, damit die Kommunikation ungehindert fließen kann.

Tabletop: Eine Schnittstelle für alle Devices macht Projektarbeit effizient

Warum lieben wir unser Smartphone? Weil wir es intuitiv benutzen können! Einfach mit dem Finger tippen, schieben, wischen und schon ist der Befehl ausgeführt. Die Stimme kommt jetzt als Direktive hinzu. Das ist noch einfacher. Smarte Technologie war zunächst privat und erobert jetzt die Arbeitswelt. Und das macht sie erstmal komplizierter: Arbeitnehmer und Führungskräfte erleben und nutzen privat Konsum und Kommunikation ohne Limit. Im Unternehmen lässt sich smarte Kommunikation nicht 1:1 umsetzen, denn die technischen wie räumlichen Voraussetzungen fehlen:

 

  • Arbeitsplätze sind konventionell ausgestattet mit stationärem PC und Telefon.
  • Für Konferenzsituationen gibt es einen großen Raum mit umfangreicher Medientechnik, die alle möglichen Systeme bedienen soll. Die Anwendung erweist sich oft als Hürde: Welches Kabel wofür und wo liegt die Fernbedienung? Komplexe Medientechnik behindert die Arbeit mit smarter Technologie, die Konferenzteilnehmer einbringen wollen.

 

Für den eigenen Arbeitsplatz schaffen sich Mitarbeiter schnell flexible Lösungen mittels Laptop und Smartphone. Aber wie soll kollaborierende Atmosphäre entstehen, wenn es keine Schnittstelle gibt, die alle Kommunikationsformen bündeln kann?

Crestron Flex M-Serie: telefonieren, präsentieren, abstimmen … mit allen und überall

Das Gerät hat die Abmessung und Optik eines aufgestellten Tablets. Dabei leistet das Herzstück der Crestron Flex M-Serie viel mehr. Der Rechner im Miniformat ermöglicht für die Konferenz im direkten Wechsel und parallel:

  • Telefonieren.
  • Videochat.
  • Präsentation.

 

Über Bluetooth lassen sich kabellos Teilnehmer verbinden, die weltweit platziert sein können. Zu dieser Tabletop-Lösung gehören ein oder zwei Bildschirme. Eine Soundbar kann die bereits gute Tonqualität unterstützen. Es gibt mit dieser Tabletop-Lösung eine zentrale Stelle, die mittels Touch bedient wird und sich mit jedem Endgerät verbinden kann.

Crestron ist Microsoft Partner

Die Technologie von Crestron ist so überzeugen, dass führende Anbieter für Software hier exklusive Rechte vergeben haben: Microsoft TeamsTM und Skype® for Business werden von dem System unterstützt. Anlässlich der Integrated Systems Europe im Februar 2020, die in Amsterdam stattfand, zitiert das Unternehmen Bob Davis, CVP, M365 Customer & Partner Experience bei Microsoft Corporation: „Wir freuen uns, unsere langjährige Partnerschaft mit Crestron auszubauen. Die Integration des Crestron Flex-Geräteportfolios in Microsoft Teams bietet ein beeindruckendes End-to-End-Portfolio für Kunden“

 

Die Investition in Microsoft TeamTM potenziert sich mit dem Einsatz der Crestron Tabltop-Lösung: Intern und extern bildet die Software weltweit die Basis für Kommunikation. Microsoft Teams setzt sich international als Tool für Unternehmenskommunikation durch. Crestron erhielt den renommierten Microsoft-Partnerpreis des Jahres 2018 für Internet of Things (IoT). Gelobt wurde die Effizienz der Crestron XiO Cloud für Bereitstellung und Verwaltung der Arbeitsplatzlösungen – alles basierend auf der Microsoft® Azure®-Plattform.

Transformation der Kommunikation: Alle und alles zusammen statt nach und nach

Wer neue Strukturen im Sinne von New Work etablieren möchte, muss alle Protagonisten einbinden. Neben den Wünschen und Ideen der Mitarbeiter und Teams ist das Know-how der Servicepartner gefragt. Architektur, Inneneinrichtung und Medienplanung bilden ein Team für die Umgestaltung der Kommunikationsprozesse. Der üppige Konferenzraum ist nicht mehr funktional und hat seinen Zweck als Statussymbol verloren. Agil und flexibel ist das neue Plus. Darauf sind alp media und andere Servicepartner eingestellt.

Teilen
Der Autor
Simon Faust

Simon Faust

sfaust@alp-media.de

Zurück

Aufklappen nach unten Aufklappen nach rechts Telefon Navigation aufklappen Häkchen Listenpunkt Navigation schließen Suche